Boarischer Lenz 28. April 2017

Tag des Brauchtums auf dem Frühlingsfest 30. April 2017

Fest der Blasmusik und Tracht am Viktualienmarkt 11. Juni 2017

Einzug der Festwirte und Brauereien 16. September 2017

Trachten- und Schützenzug  17. September 2017

Oide Wiesn 16. September – 3. Oktober 2017


Unsere Aktivitäten allgemein

2013_SeppWagenhofer_SW2013-09-22 111113_prot

Unsere Aktivitäten während des Jahres

Eines der obersten Ziele des Festrings München e.V. ist es, bayerisches Brauchtum mit all seinen Facetten zu wahren, zu pflegen und zu fördern. So ist es für den Festring München e.V. enorm wichtig, mit zahlreichen Verbänden und Organisationen, die ebenfalls für diese Ziele einstehen, zusammen zu arbeiten.

Neben den „großen“ Projekten wie Trachten- und Schützenzug, Wirteeinzug und Oide Wiesn engagiert sich der Festring München e.V. das ganze Jahr über mit vielen kleinen, aber feinen Aktionen im Sinne seines Zwecks: Der Förderung von Brauchtum und Tradition. Bei all seinen Veranstaltungen, sei es z.B. das Fest der Blasmusik und Tracht, die Konzerte im Innenhof des Rathauses oder das Adventssingen, bietet der Festring den Trachtengruppen die Möglichkeit, ihr Können zu präsentieren. Vor allem auch die Jugendgruppen der Trachtenvereine freuen sich über diese Gelegenheit, in München vor Publikum auftreten zu können.  Zudem übernimmt der Festring die Organisation und die Kosten für die Veranstaltungen.
Nähere Informationen zu unseren Aktivitäten finden Sie unter den jeweiligen Veranstaltungen auf dieser Homepage.

Aber nicht nur im Trachtenbereich, sondern auch im Bereich der Volks- und Blasmusik konnten schon einige erfolgreiche Projekte, u.a. mit dem Musikbund von Ober- und Niederbayern, den Bayerischen Gebirgsschützen, dem Bayerischen Trachtenverband und Wolfgang Grünbauer mit den Oktoberfestmusikanten, umgesetzt werden. Zu nennen sind hier Projekte wie die Erstellung von verschiedenen Notenbüchern für Blasmusik und Marschmusik, sowie die Produktion einer entsprechenden CD dazu. Und nicht zu vergessen der Bayerisch-Böhmisch Wettbewerb in Zusammenarbeit mit dem Musikbund von Ober- und Niederbayern.

Auch hier liegt die Jugendarbeit dem Festring München e.V. besonders am Herzen, wie man z.B. beim Bläserklassen-Wettbewerb sieht. Für den Bläsernachwuchs wurden zudem spezielle Notenhefte mit bayerischer Volksmusik zusammengestellt, sowie ein Bläserklassenfilm gedreht.